Schwerpunkte

Abklärung und Behandlung von:

  • Bluthochdruck
    • Primäre Form (essentiell)
    • Sekundäre Form (Nieren, Hormone, Schilddrüse)
    • Therapie-Resistente art. HYpertonie
    • Schonende Therapie
      • Nicht medikamentös (Allgemein-Maßnahmen, komplementär, pflanzlich)
      • Medikamentös
  • Brustschmerzen
    • Nicht-invasiv (Stressecho, Belastungs-EKG, CT in Kooperation)
    • Invasiv mit Herzkatheter (in Kooperation mit dem Herzzentrum der Universität zu Köln) 
    • Interdisziplinäre Abklärung (Orthopädie, Gastro-Enterologie)
  • Herzrhythmusstörungen
    • Vorhofflimmern
    • Herzrasen, Herzstolpern
  • Herzschwäche
    • Diagnostik und Therapie
    • Therapieberatung (medikamentös-konservativ, operativ, Transplantation)
    • Schlaf-Apnoe Diagnostik
  • Luftnot in Ruhe und bei Belastung
    • Herzschwäche
    • Trainingsmangel
    • Angstanfälle
  • Herzklappenfehler
    • Erstdiagnose von Herzklappenfehlern
    • Kontrollen bei Zustand nach Herzklappen-Operationen
  • Schrittmacher-Kontrolle (alle Fabrikate nach vorheriger Anmeldung)
  • Leistungsschwäche, Müdigkeit
  • Schwindel, Bewußtlosigkeit
  • Diabetes mellitus Typ 1 oder 2
  • Kardiovaskulären Risikofaktoren
    • Bluthochdruck
    • Fettstoffwechselstörungen
    • Chronische Entzündungen
    • Chronische Überforderung, Depression
    • Diabetes mellitus Typ 1 oder 2 
  • Zweite Meinung vor Eingriffen wie zum Beispiel Operationen